Jeans – so finden Sie die perfekte Hose

jeansDie richtige Jeans zu finden, ist gar nicht so einfach wie es anfänglich scheint. Wenn Sie auf der Suche nach Ihrer neuen Traumjeans sind, dann sollten Sie beim Kauf einiges beachten. Aber schon vor dem Kauf sollten Sie entscheiden, was Ihre neue Jeans alles erfüllen soll.

Was erwarten Sie von Ihrer neuen Jeans?

Bevor Sie sich für ein Modell entscheiden, sollten Sie entscheiden, wo Sie die Jeans tragen werden. Wird die Jeans nur im Büro getragen? Oder wollen Sie sich damit auch in der Freizeit sehen lassen? Zudem ist es wichtig, ob die Jeans ein schönes Bein machen oder ob diese einfach nur bequem zu tragen sein sollen. Oft wirken Jeans an der Schaufensterpuppe perfekt, doch in der Umkleide kann davon nicht mehr die Rede sein. Deswegen ist es ratsam, Ihre Jeans im Vorfeld immer anzuprobieren. Wenn Sie Ihre Jeans im Frontlineshop bestellen, haben Sie 100 Tage Rückgaberecht, falls die Jeans nicht so sitzen, wie Sie es sich vorgestellt haben. Ein blinder Kauf im Geschäft vor Ort ist vor allem bei Jeans auf keinen Fall ratsam. Derzeit erlebt der sogenannte Boot-Cut wieder ein Aufflackern. Dieser Schnitt ist nicht nur vielseitig kombinierbar, sondern kann auch von beinahe jeder Figur getragen werden. Zudem lässt der Boot-Cut Oberschenkel ein wenig schlanker wirken.

Die Länge und die Farbe sind wichtig

Wenn Sie Jeans kaufen, die zu kurz sind, begehen Sie nicht nur eine Modesünde, Sie werden sich damit auch nicht richtig wohlfühlen. Vor allem wenn Sie Schuhe mit Absätzen tragen, kann eine zu kurze Jeans rasch zu einem Modefauxpas werden. Testen Sie die Länge in der Kabine vor dem Spiegel. Wenn Sie gerne Absätze tragen, stellen Sie sich einfach auf die Zehenspitzen, dann sehen Sie, ob Jeans auch mit Ihren High Heels die passende Länge haben. Tragen Sie eher Sportschuhe sollte der Saum zumindest bis zum Schuh reichen.

Bei Jeans spielt die Farbe eine tragende Rolle. Mit dunklen Farben liegen Sie eigentlich immer im Trend. Entscheiden Sie sich für eine helle Waschung, sollten Sie die Jeans im Vorfeld anprobieren. Helle Jeans lassen die Beine etwas breiter erscheinen, als diese tatsächlich sind.

Ihre Traumjeans wartet bereits auf Sie

Die richtige Jeans zu finden, ist auf den ersten Blick nicht immer einfach. Wenn Sie aber wissen, was Sie wollen und ein paar kleine Tipps berücksichtigen, steht der neuen Traumjeans nichts mehr im Wege.

 
 

Share this Post